Interaktive Zeitleiste

Es ist ein verhängnisvolle Liebesbeziehung, die Mario Röllig in der DDR mit einem Westdeutschen eingeht. Nach rund einem Jahr wird die Staatssicherheit auf das Paar aufmerksam. Rölligs Leben nimmt eine abrupte Wendung.

Verfolgen Sie die Geschehnisse in einer interaktiven Zeitleiste – von 1985 bis 2008.
Klicken Sie einfach von links nach rechts auf die schwarzen Punkte.